Umfrage
Meyra Çoban

M. Çoban

Meyra hat beim 56. SWB 2013/2014 einen Förderpreis für ihre Umfrage zu „Wie wichtig ist Europa für dich?“ erhalten. Sie wurde in  Wertheim in Baden-Württemberg geboren, zog nach Bayern und geht ins Internat des Landesgymnasiums für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd. Ihre Umfrage fertigte sie während eines Aufenthaltes in der Türkei, wo sie mit der Unterstützung eines Stipendiums der Stiftung Mercator die zehnte Klasse an einer Privatschule in Gaziantep verbrachte. Gerne würde sie später einmal Internationale Beziehungen oder Jura studieren und als Diplomatin in einer der Auslandsvertretungen Deutschlands tätig sein.
Sie reist sehr gerne und interessiert sich für die deutsche Zeitgeschichte. Als sie in der deutschen Berichterstattung Meldungen zur türkischen Politik in Gaziantep verfolgte, fielen ihr Artikel zum möglichen Beitritt des Landes in die Europäische Union auf und sie begann, sich für die Meinung der türkischen Bevölkerung zu interessieren.
Meyra gelingt ein überaus beeindruckender Einblick in die Gedanken junger Türkinnen und Türken und eine originelle Sicht auf Europa, auf das westliche Europa.