VIDEOREPORTAGE
T. Redemann, B. Sen & K. Soydan

Thomas Redemann, Bilal Sen und Kenan Soydan

Die Videoreportage zu „Welche Chancen und Risiken bergen Computerspiele?“ haben die drei Gymnasiasten vom Albert-Einstein-Gymnasium in Ulm mit beachtlichem technischen Knowhow umgesetzt. Die unterschiedlichen Aspekte des Themas haben sie mit Anmoderationen und Interviews mit Experten und Passantenbefragung dargestellt. Neben der Begeisterung für Technik, sind alle auch in Sachen Sport untwegs von Fußball, über Basketball bis hin zu Taekwondo und Schützenverein, eine bunte Pallette an Aktivitäten. Das Interesse an Politik und Wirtschaft, an Lesen und Fotografieren eint das Dreamteam.