Song
S. Merkel

Simon Merkel

Simon stammt aus einer sehr musikalischen Familie, Musik ist sein liebstes Hobby. Er spielt in einer Band und ist dort der Songwriter. Ein Leben ohne Musik kann er sich nicht vorstellen. Außerdem macht er gerne Sport. „Mein Song heißt „Augen auf“. Ich entschied mich für das Thema „Zivilcourage“, da ich schon am eigenen Leib erfahren musste, wenn andere keine Zivilcourage entwickelten. Es ist ein Problem, das meiner Meinung nach in unserer Gesellschaft eine wichtige Rolle spielt. Während der Schule fiel mir der Text ein.“ Sein Song war der erste Song, der mit einem Förderpreis ausgezeichnet wurde. Das war beim 51. SWB.